Sind sie schon LandFrau ?

(Quelle: Flyer dlv "Sind Sie schon LandFrau?")

Das starke Frauen-Netzwerk
550.000 Frauen in Deutschland sind schon Teil unseres großen LandFrauen-Netzwerks. 550.000 LandFrauen in 12.000 Ortsvereinen, 430 Kreis- und Bezirksvereinen und 22 LandesLandFrauenverbänden profitieren von den umfassenden Leistungen, die dieses einmalige Netzwerk bietet. Sie gehören noch nicht dazu? Herzlich willkommen!

Der LandFrauenverband vernetzt Frauen auf dem Lande in allen Lebensabschnitten - unabhängig von Alter, Beruf und Familienstand. Wir wenden uns an alle Frauen und sind sicher, dass Unterschiede und Vielfalt jede Frau anregen und bereichern.

Wir unterstützen uns gegenseitig bei der Entwicklung von effizienten Strukturen und Strategien und neuen Denkmustern zur Bewältigung der zeitweise hoch komplexen Aufgaben von Frauen auf dem Lande.

Anstatt das Rad immer wieder neu zu erfinden, holen und geben wir uns Rat. Wir organisieren , dass LandFrauen voneinander lernen und ihr Wissen, ihre "Alltagskompetenz" untereinander weiter geben.

Das starke Angebot
Unser Engagement hat zum Ziel, unterschiedliche Fähigkeiten und Fertigkeiten zu vermitteln und auszubauen. Bei uns dreht sich alles um Kopf, Herz und Seele. Wir stärken Frauen und machen sie rundum fit.

Bei uns können sich Frauen zu unzähligen Themen fortbilden: Beruf, Neue Medien, Soziale Sicherung, Frauenfragen, Familie, Landwirtschaft, Haushaltsmanagement, Politik, Berufsstand, Gemeinde, Ehrenamt, Kultur.

Unser Angebot erstreckt sich von Seminaren und Vorträgen über regelmäßige offene Zusammenkünfte und spontane Treffen bis hin zu Ausflügen und Reisen. Bei uns findet jede Frau, die etwas für sich und mit anderen Frauen tun will, ebenso passende wie interessante Möglichkeiten.

LandFrauen gestalten aktiv und kreativ ihre Umgebung und schaffen so ein Stück Lebenskultur. Wir engagieren uns gemeinsam für gute Lebensbedingungen und Umstände vor Ort. Der ländliche Raum steht im Mittelpunkt unserer vereinten Kräfte.

Eine starke Lobby
Obwohl schon über 100 Jahre aktiv, ist die LandFrauenbewegung heute zeitgemäßer denn je. Der ursprüngliche Ansatz, Erfahrungen und Wissen über die Herstellung und Vermarktung landwirtschaftlicher Produkte auszutauschen und sich weiter zu bilden, hat sich immer weiter entwickelt und den Anforderungen der jeweiligen Zeit angepasst, Nicht nur das. LandFrauen haben immer auch die gesellschaftliche Entwicklung mit gestaltet. Die aktive Beteiligung von Frauen in allen Gremien, Verbänden und öffentlichen Ämtern der Region ist uns wichtig. Dieses Prinzip hat sich auch international durchgesetzt. LandFrauen gibt es heute nicht nur in Deutschland, sondern überall auf der Welt. Wir vernetzen uns, finden Unterstützung und geben Hilfe, erhalten dadurch Anregungen für den Verband und die Einzelne vor Ort.

Gemeinsames Erkennungszeichen der LandFrauen ist das Symbol der Biene. Dieses Symbol, das schon sehr früh als Qualitätssiegel eingeführt wurde, ist heute in der modernen Umsetzung des Verbandszeichens Ausdruck des Selbstbewusstseins der LandFrauen.

Sind Sie schon LandFrau?
Machen Sie mit!
Besuchen Sie die nächste LandFrauen- Veranstaltung!
Informieren Sie sich!
 

Mitgliedschaft

Sie möchten gern im Ort dazugehören? Sie möchten die Ziele der LandFrauen durch Ihre Mitgliedschaft unterstützen?

Mitglied kann werden:

  • Jede Frau ab 18 Jahre - Mitgliedsbeitrag jährlich  30 €
  • Jedes Kind/jede/r Jugendliche - Mitgliedsbeitrag 15 €, wenn die Mutter Mitglied ist 10 €
  • Jede Einzelperson als förderndes Mitglied - Mitgliedsbeitrag nach freiem Ermessen, mindestens 30 €

 

Die Mitgliedschaft wird durch Anmeldung im Ortsverein erworben. Der Mitgliedsbeitrag beinhaltet einen Versicherungsbeitrag für Vereinsveranstaltungen.